Kategorien
Brennstoff HALEU Reaktormodelle Rolls-Royce TerraPower Uran Wiederaufbereitung X-energy’s Xe-100

Brennstoff Uran

Seit Beginn der „Anti-Atomkraft-Bewegung“ war die Frage der ausreichenden Versorgung mit Uran eines ihrer zentralen Argumente: Es begann mit der (bewußten) Falschinformation, daß sich „Atomkraft“ ohnehin nicht lohnt, da die Uranvorräte nur wenige Jahrzehnte reichen würden und endet vorläufig mit der Lüge, daß die Abhängigkeit bei Uran von Russland größer sei, als beim Erdgas. Alles […]

Kategorien
AP1000 Energiewirtschaft EPR Reaktormodelle

Sozioökonomie einer Baustelle

Es wird immer viel über die „teuren Kernkraftwerke“ lamentiert. Dabei wird gern unterschlagen, daß die Ausgabe des Bauherrn grundsätzlich auch der Umsatz der Auftragnehmer ist. Was die Milliardenausgaben bewirken, kann bestenfalls von Volkswirtschaftlern nachvollzogen werden. Viel sichtbarer sind die Vorgänge auf und im Zusammenhang mit der Baustelle. Das Beispiel Hinkley Point C Im Dezember 2018 […]

Kategorien
Energiewirtschaft Strommarkt

Wege zur Wiedergeburt

Hat man die Probleme erkannt, kann mit der Suche nach neuen Wegen begonnen werden. Das zentrale Problem bei der Regulierung gefährlicher Systeme ist ein Gleichgewicht zwischen Risiko und wirtschaftlichem Nutzen zu schaffen. Gerade in Deutschland wird Risiko nur mit Gefahr gleichgesetzt. Es wird aber oft die andere Seite der gleichen Medaille übersehen: Die mögliche Chance. Ganz […]

Kategorien
Energiewirtschaft EPR Kohle

Zurück in die Zukunft

Der Bau von Kernkraftwerken (KKW) in den USA und Europa ist eine wirtschaftliche Katastrophe. Absurde Bauzeiten (Olkiluoto 16 Jahre, Vogtle 14 Jahre) bei astronomischen Baukosten (Olkiluoto 8000 USD/kW, Vogtle 15 000 USD/kW) und das Rad dreht sich bisher munter weiter. Gerade ist das hoffnungsvoll erwartete Projekt des Kraftwerks Nuscale UAMPS bestehend aus 6×77 MWel in USA […]

Kategorien
Atommüll Brennstoff BREST-OD-300 Endlager Purex Pyrometallurgisch VVER-1200 Wiederaufbereitung

Status und Trends bei der Wiederaufbereitung von abgebrannten Kernbrennstoffen

Die Wiederaufbereitung abgebrannter Kernbrennstoffe (Ökosprech: „Atommüll“) ist das zentrale Bindeglied für eine nachhaltige Nutzung der Kernenergie. Durch das Recycling werden aus dem Abfall unterschiedlich verwendbare Materialien gewonnen. Man kann sie zur Energieerzeugung weiter verwenden und man kann dadurch die Problematik der „Endlagersuche“ beträchtlich entschärfen. In diesem Sinne ist das Verbuddeln von abgenutzten Brennelementen ökologisch, ökonomisch […]

Kategorien
Energiewirtschaft Erdgas GE Hitachi’s BWRX-300 Kohle Rolls-Royce Strommarkt Wärmemarkt

Unser Nachbar Tschechien

Unser Nachbar – mit gemeinsamer Grenze zu Bayern und Sachsen – scheint nicht dem deutschen Sonnenkult und dem Charme der Reichskraft-Türme zu erliegen. Nein, dort hat die Realität gesiegt. Die „Energiewende“ nach tschechischer Art scheint in Richtung Kernenergie zu gehen. Man will nicht nur elektrische Energie herstellen, sondern auch den Wärmemarkt versorgen. Ein weiterer und […]

Kategorien
Atommüll Brennstoff Endlager Fusion Plutonium Purex Spaltmaterial Thorium TRISO Wiederaufbereitung

GB und sein Plutoniumlager

GB hat seit 1950 einen stattlichen Vorrat (allein über 140 to aus der zivilen Nutzung) an Plutonium angesammelt, mit dem nun etwas geschehen muß. Für Atomkraftgegner ist Plutonium schlicht der „gefährlichste Stoff der Welt“ – für verantwortungsbewußte Energietechniker eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle. Nur der Energiegehalt von diesen 141,8 to entspricht: Zum Vergleich: 2018 wurden 58,8 […]

Kategorien
ACP100 (Linglong One) ARC-100 BREST-OD-300 BWXT Carem Copenhagen Atomics Core Power eVinci GE Hitachi’s BWRX-300 Holtec HTR-PM HTTR Kairos Power FHR KEPCO-BANDI-60S Kilopower Last Energy MARVEL MMR Energy System Moltex Energy MSRR (ACU) Nucleo NuScale NUWARD Oklo Aurora Projekt Pele Radiant Kaleidos Reaktormodelle RITM-200M Rolls-Royce Seaborg Technologies SEALER smTMSR-400 TerraPower Terrestrial ThorCon Thorizon U-Battery X-energy’s Xe-100

SMR 2023

Im Moment findet eine rasante Entwicklung auf dem Gebiet der Kleinreaktoren (Small Modular Reactor; SMR) und der Kleinstreaktoren (Micro Reactor; MR) statt. Es geht dabei nicht um eine Verdrängung von großen Reaktoren mit Leistungen bis zu 1650 MWel, sondern die Leistungsklasse bis 300 MWel erschließt völlig neue Anwendungen, die bisher der Kernenergie verschlossen waren. Diese Entwicklung […]

Kategorien
Atommüll Brennstoff Endlager Plutonium Purex Uran Wiederaufbereitung

„Atomausstieg“ vs. „Endlager“

Man glaubt es kaum: Der „Atomausstieg“ wurde mit der Abschaltung der letzten drei Kernkraftwerke in Deutschland vollzogen, aber die Öko-Sozialisten glauben, alles geht so weiter, wie bisher. Die Parteileitung der Grünen verkündet stolz in den Talkshows, daß nun der Strom billiger wird, weil ja die „Atomkraftwerke“ nicht mehr länger die Netze verstopfen. Oh, heilige Einfalt, […]

Kategorien
Druckwasser Reaktormodelle Reaktortypen Rolls-Royce SMR

Rolls-Royce SMR

Der „Kleinreaktor“ (440–470 MWel) von R&R geht seinen Weg. Er hat gerade die erste Phase des dreiphasigen Genehmigungsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Man erwartet den Abschluss des GDA (Generic Design Assessment) bis August 2026. Damit könnte das erste Kraftwerk (FOAK) noch vor Ende dieses Jahrzehnts seinen Betrieb aufnehmen – ehrgeizig, aber realistisch. Der Antragsteller Rolls-Royce ist ein […]